Bio

Z wei Jahre nachdem die gladbecker Graffitihall im Jahre 2001 eröffnet wurde, begann Vokal85's Graffitikarriere.
In einer Zeit ohne soziale Netzwerke zog es den jungen Künstler in zahlreiche Städte um Graffitis auf Zügen und Straßen zu bewundern und sich inspirieren zu lassen. Dabei knüpfte er einige vielversprechende Kontakte. In seiner 18 jährigen Laufbahn experimentierte er von minimalistischen Stilen bis zu abstrakten und expressionistischen Motiven, Inspiriert von Picasso und Kandinsky sowie zahlreichen Straßenkünstlern. Für ihn fungiert die kunstform Graffiti als Therapie und nicht als Popularitäts Status wie es sonst in der Szene anzutreffen ist.

 

Vokal 85

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Raphael simon (@vokal85) am

 

 

Graffiti Therapie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Raphael simon (@vokal85) am

 






MEHR KUNST ENTDECKEN



Ziel des Dirtyswan Projektes ist es, dass Kunst wieder einfach, schnell und exklusiv zu finden ist. Wir verhindern dank unseres Systems Spam, somit wirst du hier immer nur einmalige, einzigartige, hochwertige Kunstbeiträge finden, die dir sonst verwehrt geblieben, oder verloren gegangen wären.

Es liegt dem Dirtyswan am Herzen, die Individualität der Künstler zu fördern, die durch das grobe Raster der Industrie fallen, weil sie einfach zu besonders sind.




d&d

Die 2 Potsdamer produzierten feucht fröhlich ihr 1 Mixtape Album, dass 2006 in der Potsdamer Rapszene einschlug wie eine Bombe.

Artikel lesen

KNOPPAS

Die Kunst ist für mehr da als zu sagen was fürn Gangster man ist,  n' Fensterputzer sagt auch nicht wie sauber das Fenster da ist

Artikel lesen

CREZN

Mein Name ist Crezn, ich bin 37, Rapper und wohne in Essen. Ursprünglich komme ich aus dem Raum Fulda

Artikel lesen

change language     -  
© 2019 DirtySwan. | Vokal85 |     813